Was ist bei schlechtem Wetter

Viele Fluggäste fragen, was macht man denn, wenn es bei meinem Flugtermin regnet? Meistens sage ich: „wie beim Cabriolet, schnell genug sein, dass man unter dem Regen hindurch fliegt“. Was bedeutet das? Unsere Windschutzscheiben beim Tragschrauber schützen Passagier und Pilot vor direktem Regen von vorne. Wenn es beim Rollen am Boden regnet, werden wir nass, doch im Flug sind wir im Windschatten unserer Scheiben. Ab und zu kann es schon sein, dass Regentropfen zu uns hereinfliegen. Zusätzlich sind wir aber geschützt durch unsere regenfesten Flugkombis und Helme, sowie wenn notwendig Schutzbrillen. Wenn man geschützt ist, macht es richtig Spaß durch Regen zu fliegen. Das direkte Erleben in unserem offenen Gefährt steigert dieses Empfinden noch. Obwohl es bereits geschlossene Tragschrauber gib, kenne ich viele, die gerade wegen dem direkten Kontakt mit der Natur den offenen Tragschrauber absolut bevorzugen.

Wenn ein Schauer kommt, warten wir vor dem Start am Boden eine kurze Zeit bis er vorbei ist. In der Luft kann man die Schauer gut sehen um sie zu umfliegen. Wenn wir Glück haben, sehen wir Regenbogen. Diese sind manchmal vom Tragschrauber aus als ganze Regenbogenkreise zu sehen. Man kann diese farbigen Ringe mit dem Tragschrauber teilweise über bestimmte fotografierenswerte Objekte „ziehen“. Ich kenne kein anderes Fluggerät, das das ebenfalls ermöglicht. Ein besonderes Erlebnis für Fotografen.

Wenn tatsächlich Dauerregen sein sollte, verschieben wir den Flug, es sei denn, sie möchten ein außergewöhnliches Erlebnis erfahren. Wir fliegen dann bei mäßiger Sicht und teils tieferen Wolken, aber immer noch innerhalb der vorgeschriebenen Sichtflugregeln. Bei solchen Bedingungen sind nur noch Profis, wie die Hubschrauber der Polizei, des BGS, der Bundeswehr, oder Rettungshubschrauber in der Luft. 

Bei Regenflügen können wir einzigartige Stimmungen erleben, die man sonst bei Sonnenschein nicht erlebt. Fliegen unter besonderen Bedingungen - aber in einem sicheren Rahmen.

  © 2007-2017 - Allesflug - Konrad Alles - Trauntalstraße 34 - 55767 Brücken - Tel. +49 (0) 67 82 98 14 20 - Mobil +49 (0) 179 53 60 89 5 - Fax +49 (0) 67 82 98 14 01 - Email: info(at)allesflug.de

 

Powered by Warp Theme Framework