Home arrow Unternehmen arrow Unternehmen Allesflug
Unser Luftfahrtunternehmen

Allesflug - mit uns Freude erleben!

Image Fliegen begeistert viele Menschen von klein bis groß und von jung bis alt. In einem Flugzeug zu fliegen ist für viele von uns schon freudige Gewohnheit. In einem Hubschrauber, also einem Drehflügler zu fliegen, kennen nur wenige Menschen, da es schlichtweg für die allermeisten von uns zu teuer ist.

Eine wesentlich günstigere Art des Drehfliegens, mit einem ähnlichen „feeling“ ist der Tragschrauber. Erfunden wurde er bereits im Jahre 1923, noch vor dem Hubschrauber. Leider wurde sein Funktionsprinzip lange Zeit nicht weiterverfolgt. Seit 2004 fliegt er jedoch wieder in Deutschland. Angesiedelt ist der Tragschrauber im Zulassungsbereich der Ultraleichtflugzeuge. Der Tragschrauber erlebt mit den jetzt möglichen modernen Materialien eine nie da gewesene Renaissance und ermöglicht ein kostengünstiges Fliegen.

Konrad Alles gründete  am 01. August 2006 sein Luftfahrtunternehmen Allesflug, Konrad Alles, mit dem Zweck, dieses Gefühl des Schwebens der allgemeinen Bevölkerung mit durchschnittlichem Einkommen anzubieten. Also konnte es kein Hubschrauber werden, sondern ein Tragschrauber, mit seinen wesentlich geringeren Anschaffungs- und Betriebskosten. Als besten seiner Art betrachten wir den MT-03, der deutschen Herstellerfirma Auto Gyro, in Hildesheim bei Hannover.

Um Ihnen unsere Flugangebote korrekt darbieten zu können, wurden alle notwendigen behördlichen und luftfahrtrechtlichen Genehmigungen eingeholt, um im Bereich Rundflüge, Gastflüge, Fotoflüge, Überwachungsflüge und Transportflüge tätig sein zu können.

Konrad Alles fliegt bereits seit über 30 Jahren.  In seinem ereignisreichen Fliegerleben hat er viele verschiedene Flugscheine im Motorflugbereich, als verantwortlicher Pilot oder als Besatzungsmitglied in beinahe allen Fluggeräten, vom Gleitschirm bis zum Überschalljet erworben.
Noch während der Schulung bei Thomas Kiggen, dem Mann, der das Wissen über den Tragschrauber in Deutschland wiederbelebt hat und die Zulassung entscheidend vorangetrieben hat, bestellte er im gleichen Hause einen Tragschrauber bei Otmar Birkner, dem Inhaber von Auto Gyro.

Der MT-03 wurde am 07. März 2007 ausgeliefert. In einem vierstündigen Überführungsflug stellte er bei teils schwierigen Wetterbedingungen all seine guten Flugeigenschaften unter Beweis. Hierbei bewährte sich auch bei dem recht kalten und regnerischen Wetter die Heizjacke mit individuell einstellbarer Temperatur.

Am 24. Oktober 2008 wurde unser MT-03 umgerüstet auf den neuen MTO Sport. Herausragende Eigenschaft ist ein umweltfreundlicheres Fliegen durch geringeren Spritverbrauch und weniger Luftwiderstand. Hierzu wurde der Rotormast um ca. 10 Zentimeter nach vorne verlegt und das Leitwerk angepasst. Dadurch liegt das Gehäuse windschnittiger in der Luft. Pilot und Passagier sind fortan vom Luftstrom besser geschützt. Bei einem Vergleichsflug waren beim MT-03 die Luftbewegungen hinter den Windschutzscheiben beim Piloten und Passagier bei 130 km/h genauso stark, wie beim MTO Sport bei 160 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit erhöhte sich durch diese Maßnahme von 163 auf 185 km/h.

Am 26. Mai 2011 haben wir unseren Tragschrauber mit einem Flüster-Auspuff nachgerüstet. Er war mit 66,3 dB(A) bereits sehr leise. Als eines der ersten Luftfahrtunternehmen haben wir ihn noch leiser gemacht, um die Umwelt- und Menschenfreundlichkeit noch mehr zu erhöhen. Mit dieser Umrüstung ist er um 5 dB(A) leiser, also nur noch ein Drittel so laut, als die bisher gebauten Tragschrauber. Somit hat er nur noch 61,3 dB(A). Die gesetzliche Obergrenze für Tragschrauber liegt bei 68 dB(A).

Wir haben für Sie wunderschöne Flugtouren bereits ausgearbeitet. Diese starten von Trier und Kempten. Hier können Sie die für Sie schönste Flugtour aussuchen. Oder kreieren Sie Ihre eigene Tour, den Besuch Ihres Wohnortes, Ihrer Heimat, was auch immer Sie sich anschauen möchten.

Wir verweilen da in der Luft, wo es Ihnen gefällt. Es ist wie ein „Spaziergang in der Luft“, nur diesmal sitzen Sie bequem in unserem Tragschrauber und können aus der Vogelperspektive alles genau betrachten, fotografieren, oder filmen, gemäß unserem Motto: Mit uns Freude erleben!

 

Wir handeln ökologisch! Bilanziell stellen wir unseren Strom für die Rechenleistung des Servers unserer Homepage selbst her. Unsere 12 KW-Photovoltaikanlage auf dem Dach unseres Büros produziert so viel Strom, dass kein zusätzliches CO2 erzeugt wird! Damit versorgen wir natürlich auch unser Büro.  

 

Die schönsten Flugrouten

Allesflug Newsletter






Flyer Download




© 2007-2008 - Allesflug - Konrad Alles - Trauntalstraße 34 - 55767 Brücken - Tel. +49 (0) 67 82 98 14 20 - Mobil +49 (0) 179 53 60 89 5 - Fax +49 (0) 67 82 98 14 01 - Email: info(at)allesflug.de